ÖGHMP NEWS 2021 - Was uns dieses Jahr besonders beschäftigt
Update zu relevanten Themen aus der Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin

THEMEN
18. Mai 2021 Aktuelles zu SARS-CoV-2 und Covid-19
18. Juni 2021 Mikrobiologische Schnelldiagnostik: was kann sie liefern?
21. Oktober 2021 Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: Infektionen in der Schwangerschaft und frühen Kindheit
18. November 2021 Hygiene-Tage - aktuelle Themen
02. Dezember 2021 Mykologie: neue Erkenntnisse und Entwicklungen
21. Jänner 2022 Mikrobiom und Ausblick auf die Jahrestagung 2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Da uns die Pandemie immer noch auf Trab hält, muss leider auch 2021 unsere Jahrestagung entfallen. Um dennoch unseren Mitgliedern und allen Interessierten die Möglichkeit zum fachlichen Austausch zu geben, findet stattdessen eine Vortrags- und Diskussionsreihe im Online-Format statt. Insgesamt bieten wir an sechs Terminen zu unterschiedlichen Themen interessante und aktuelle Vorträge mit international und national renommierten Referent*innen an. Wir werden, wie schon von anderen Veranstaltungen bekannt, auch hier besonders auf relevante und praktische Inhalte eingehen, um Ihnen einen möglichst großen Wissensgewinn für den Umgang mit Fragen aus Mikrobiologie und Hygiene bei Ihrer täglichen Arbeit mitzugeben. Zum Auftakt wird es – wie bereits angekündigt- einen Tag mit aktuellen Informationen zum Geschehen um SARS-CoV-2 und Covid-19 geben. An den weiteren Terminen gibt es Neues aus der klinischen Mikrobiologie und Mykologie sowie Wichtiges zu Hygienebelangen. Die Veranstaltung im Jänner soll Ihnen einen kleinen Ausblick auf die Jahrestagung 2022 bieten. Das genaue Programm zu den einzelnen Veranstaltungen wird noch bekannt gegeben. Aktuelle Informationen und Programm zu den einzelnen Teilen der Veranstaltungsreihe werden laufend auf unserer Website zu finden sein.

Wir würden uns sehr freuen Sie bei unserer Veranstaltungsreihe zahlreich begrüßen zu dürfen und zumindest virtuell den Kontakt zu halten. Für 2022 hoffen wir, dass wieder eine Jahrestagung mit persönlichem Treffen möglich sein wird.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den fachlichen Austausch!

Birgit Willinger
Für das Organisationskomitee